Skip to main content

Aktuelles

Kinder haben Rechte!

Ein Projekt der 4a der Mittwaldschule zum internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November

Gemeinsam mit Frau Steinkamp beschäftigten sich die Kinder der 4a der Mittwaldschule anlässlich diese Tages mit den Kinderrechten.

Sie lernten die UN- Kinderrechtskonvention und deren Hintergründe kennen, setzten sich intensiv mit ihren eigenen Bedürfnissen auseinander und lernten die wichtigsten Kinderrechte kennen.

Sie erfuhren, wie die Kinderrechte in verschiedenen Ländern durchgesetzt werden und stellten dabei fest, dass trotz zahlreicher Fortschritte in den vergangenen Jahrzenten, Millionen von Kindern immer noch die nötigen Voraussetzungen fehlen, um gut aufwachsen zu können.

Die Schülerinnen und Schüler der Mittwaldschule wollen deshalb „LAUT WERDEN“ und auf die Kinderrechte aufmerksam machen.

Dafür gestalteten sie den Schuleingangsbereich der Mittwaldschule mit eigens dafür entwickelten Plakaten und Bildern und luden interessierte Mitschüler*innen und Lehrer*innen zu einem Rundgang ein, bei dem sie über die zehn wichtigsten Kinderrechte informierten.



Zurück