Schulordnung

Unsere Schulregeln

In unserer Schule kommen viele Menschen zusammen. Sie haben unterschiedliche Interessen. Es entstehen Freundschaften und Konflikte. Wir bemühen uns, freundlich, höflich und respektvoll Miteinander umzugehen. Bei Konflikten suchen wir nach friedlichen Lösungen. Dazu ist es nötig, dass wir Vereinbarungen treffen undRegeln einhalten, damit

  • sich alle wohlfühlen;
  • wir zusammenarbeiten können;
  • es gerecht zugeht;
  • die Schwächeren nicht zu kurz kommen

Wir, das sind die Schülerinnen und Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer, die Eltern und Erziehungsberechtigten, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, geben uns deshalb folgende Regeln:

1.Ich gehe freundlich und respektvoll mit meinen Mitmenschen um.

2.Ich helfe anderen.

3.Ich löse Streitigkeiten ohne verbale und körperliche Gewalt.

4.Ich erscheine pünktlich zum Unterricht.

5.Ich gehe sorgsam mit fremdem Eigentum um.

6.Ich befolge die Anweisungen der Lehrerinnen, Lehrer, Erzieherinnen, Erzieher und des Hausmeisters.

7.Auf den Fluren und in den Klassenräumen gehe ich.

8.Ich halte die Toiletten sauber.

9.Ich halte Ordnung auf dem Schulhof und in den Klassenräumen.