Mittwaldschule Helau!

Kunterbunt ging es am Rosenmontag in der Mittwaldschule her. Viele Kinder kamen verkleidet zur Schule und feierten in ihren Klassen Karneval.

In der 3./4. Stunde traf sich die ganze Schule im Theater, um den Auftritt des Zauberers und Jongleurs „Hironimus“ anzuschauen. Mit vielen Späßen brachte er die Schüler und Lehrer zum Lachen und balancierte alles was ihm in die Quere kam auf seinem Gesicht, turnte auf dem Einrad, jonglierte mit Keulen und Bällen und zeigte viele Zaubertricks…die hin und wieder lustigerweise auch mal daneben gingen 😉

HERZLICHEN DANK an den FÖRDERVEREIN der Mittwaldschule, der sich um die Organisation und Finanzierung des Auftritts gekümmert hat!!

 

Das Publikum hilft beim Zaubern.

Das Publikum hilft beim Zaubern.

Frau Koch und Frau Schmidt helfen beim Aufsteigen auf's Hoch-Einrad

Auch die Lehrer mussten ran – Frau Koch und Frau Schmidt helfen beim Aufsteigen auf’s Hoch-Einrad

Auch die Lehrer mussten ran...beim Messerwerfen musste gut aufgepasst werden.

Beim Messerwerfen musste gut aufgepasst werden!

Hironimus turnt mit einem Schüler auf dem Einrad

Hironimus turnt mit einem Schüler auf dem Einrad