Aktuelles

Neue Schwimmmaterialien für den Schwimmunterricht an der GS Mittwaldschule

Spendenaktion der Allfinanz DVAG Bastian Pott und dem Beauty-Studio Petra Pott

Dank der sehr großzügigen Spende der beiden Sponsoren Allfinanz DVAG Bastian Pott und dem Beauty-Studio Petra Pott können im Schwimmunterricht nun auch Schwimmhilfen eingesetzt werden, mit denen es den Schülerinnen und Schülern deutlich leichter fallen wird, das Schwimmen zu erlernen.

„Als wir hörten, dass die Kinder keine Materialien zur Verfügung hatten, um die Sicherheit im Wasser entwickeln und Schwimmen lernen zu können, war uns beiden sofort klar, dass wir an dieser Stelle gerne helfen würden“, sagten die beiden Sponsoren.
Schwimmlehrer Christoph Meyhoff sagt dazu: „Ohne diese Materialien war ein effektiver Schwimmunterricht für die Kinder, die noch nicht sicher oder gar nicht schwimmen können, nicht möglich. Dank der neuen Schwimmbretter, Poolnudeln, Schwimmgurte und Tauchringe können wir individuell fördern und fordern. Die Kinder freuen sich riesig darüber.“

Auch die Schulleiterin Judith Schmidt bedankte sich sehr herzlich bei den Sponsoren und ergänzte: „Mit Angst lernt es sich in keinem Fach gut. Wir sind uns sicher, dass durch diese Spende viele Kinder profitieren und mehr Sicherheit im Wasser erlangen werden.“

Herzlich Willkommen an der Mittwaldschule!

Am 13.8.2020 wurden an der Mittwaldschule 75 neue „Ersties“ begrüßt. Damit die aktuellen Corona Anforderungen erfüllt werden konnten, wurde für jede Klasse eine eigene Einschulungsfeier im Neuen Theater veranstaltet. Das sollte aber nicht bedeuten, dass es weniger feierlich als sonst zuging: Nach der Begrüßung von Frau Schmidt sang Frau Schumacher das Lied „Du bist du“ und zeigte damit, dass jedes Kind mit all seinen Besonderheiten willkommen an der Mittwaldschule ist. Anschließend präsentierte die Klasse 4a das Theaterstück „Als die Raben noch bunt waren“ und stellte ebenfalls fest, dass „bunt“ und „Verschiedensein“ viel spannender ist als die Einheitsfarbe schwarz. Für Stimmung auf der Bühne sorgte die Klasse 3c mit einem Tanz zum Lied „Brave“. Und natürlich bekamen alle Einschüler feierlich ihre Schultüte von ihren Klassenlehrern überreicht. Die Klassenlehrer der neuen 1. Klassen Frau Tölle, Frau Schumacher und Herr Meyhoff freuen sich schon sehr auf die gemeinsame Zeit mit ihren neuen Schützlingen.

Erkrankung meines Kindes

Wie verhalte ich mich richtig?